Die Stars im Portrait

Amelie Arndt

Amelie lebt seit einigen Jahren in München, wo sie auf die Montessori-Schule geht. Sie stand schon oft auf der Bühne, bevor sie beim „Fluch des Falken“ 3. Staffel ihre ersten Fern­seh-Erfahrungen sammelte. Seitdem hat sich ihr Wunsch verstärkt, nach dem Abitur auf eine Schauspielschule zu gehen. Amelie interessiert sich sehr für Gesang und Tanz, weshalb die Rolle der Jennifer im „Fluch des Falken“ auch perfekt zu ihr passt.

Simon Eckert

Simon lebt in Hebertshausen und geht auf eine Münchner Fachoberschule für Gestaltung. Auf alle Fälle will er mal was Kreatives machen, ob vor oder hinter der Kamera ist noch nicht entschieden. In diversen Rollen und auf einer Schauspielschule hatte er schon Fernseh­erfahrung gesammelt, bevor er in der 3. Staffel des „Fluch des Falken“ die Rolle des Noah annahm.

Niklas Nißl

Niklas lebt und studiert in München. Er ist ein leidenschaftlicher Sportler, und neben seinem Studium will er auf alle Fälle die Schauspielerei weiter betreiben. Er hat schon vielfältige Dreh-Erfahrung gesammelt in Werbung und diversen Filmprojekten. Seit der 3. Staffel spielt er die Rolle des Raphael im „Fluch des Falken“.

Patrick Katzer

Patrick lebt in der Nähe von München und hat sein Fachabitur in der Tasche. Bald will er ein Informatik-Studium beginnen. Er spielt leidenschaftlich gern Volleyball, beschäftigt sich mit Tontechnik und ist schon seit Jahren engagiert in der Jugend­arbeit. Patrick hat schon eine Menge Dreherfahrung gesammelt und spielt seit der 3. Staffel im „Fluch des Falken“ die Rolle des Tobias.

Devrim Lingnau

Devrim lebt in Mannheim, wo sie das Gymnasium besucht. Sie liebt Sprachen und ist zudem zweisprachig aufgewachsen, denn ihr Vater kommt aus Istanbul. Schon viele Jahre tanzt Devrim klassisches Ballett, und sie möchte Schauspielerin werden. Seit der 3. Staffel ist sie im „Fluch des Falken“ als Yasemin dabei.

Annika Preil

Annika lebt in München und steht schon seit ihrem zweiten Lebensjahr vor der Kamera, sie ist also ein Vollprofi. Obwohl sie die Schauspielerei über alles liebt und viel beschäftigt ist, schließt sie demnächst ein Studium ab. Annika ist seit der 1. Staffel beim „Fluch des Falken“ dabei und spielt die Hauptrolle Anna.

Hier geht's zum Interview mit Annika.

Benjamin Holtschke

Benjamin hat Schauspiel an der renommierten Otto-Falckenberg-Schule studiert und  Büh­nen­erfahrung an den Münchner Kammerspielen gesammelt. Er hat bei mehreren Projekten der Münchener Filmhochschule mitgemacht, Musikvideos und Werbefilme gedreht und auch Hörspiele aufgenommen. Benjamin spielt seit der 1. Staffel beim „Fluch des Falken“ die Rolle des Vincent.

Mascha Müller

Mascha ist ein wahrer Tausendsassa: mit 16 sammelte sie erste Theatererfahrungen und ließ sich dann an der Internationalen Schule für Schauspiel und Acting in München ausbilden. Danach folgten vielfältige Engagements in TV-Movies und Fernsehserien. Außerdem führt Mascha Regie, schreibt Drehbücher und Theaterstücke. Auch als Malerin ist Mascha mit eigenen Ausstellungen erfolgreich. Beim „Fluch des Falken“ spielt sie seit der 2. Staffel die Hexe Silvana.

Hannes Liebmann

Hannes ist in Österreich geboren und hat an einer Linzer Privatuniversität Schauspiel studiert. Seit der Spielzeit 2013/14 ist er fest am Landestheater Stendal in Sachsen-Anhalt engagiert, findet aber trotzdem Zeit, beim „Fluch des Falken“ mitzuspielen. Schon von Beginn an ist er dabei und spielt die Rolle des geheimnisvollen Branko.

Carina Diesing

Carina lebt in München und spielt schon seit ihrem 9. Lebensjahr Theater. Als Teenie ist sie zum Fernsehen gekommen und hat seitdem in verschiedenen TV-Movies und Serien mit­gespielt. Carina spielt in der 4. Staffel vom „Fluch des Falken“ eine der beiden Schwestern aus dem 16. Jahrhundert: Gundelinde.

Malene Becker

Malene lebt mitten in München und steckt im ersten Jahr ihrer Schauspielausbildung. Neben diversen sportlichen Aktivitäten spielt sie Cello und Klavier. Dass Malene außerdem schön singen kann, zeigt sie in der 4. Staffel des „Fluch des Falken“ in ihrer Rolle der Alma.

Marcel Kowalewski

Marcel kommt aus Erding und macht eine Schauspielausbildung in München. Er hat schon einige Dreherfahrung in bekannten Serien gesammelt und auch Theater interessiert ihn sehr. Marcel verstärkt den Cast des „Fluch des Falken“ seit der 4. Staffel und spielt die Rolle des erwachsenen Balos.

Tobias John von Freyend

Auch Tobias lebt in München, wo er eine Schauspielausbildung macht. Neben verschiede­nen eignen Fernseh-Engagements leiht Tobias als Synchronsprecher anderen Schauspie­lern bei internationalen Serienproduktionen seine Stimme. Tobias wurde in der 4. Staffel quasi dazugezaubert und spielt den neuen Noah.

Johannes Bauer

Schon früh wusste der in Niederbayern geborene Johannes, dass er Schauspieler werden will. Er spielte in verschiedenen Stücken am Theater an der Rott in Eggenfelden und begann schließlich an der Anton-Bruckner-Universität in Linz sein Schauspielstudium. In der 4. Staffel spielt Johannes die kleine, aber für den „Fluch des Falken“ sehr wichtige Rolle des jungen Branko.

Marcel Demeler

Marcel lebt am Starnberger See und engagiert sich neben vielen sportlichen Aktivitäten beim Schultheater. In der 3. und 4. Staffel des „Fluch des Falken“ spielt er die kleine, aber feine Rolle des jungen Balos.

Nach oben